Der zweite Lauf der Winterlaufserie am vergangenen Samstag machte seinem Namen alle Ehre. Der schneebedeckte und rutschige Boden sowie klirrende Kälte sorgten bei den Läufern für echtes Winterlauffeeling. Für besondere Spannung unter den Teilnehmern sorgten die Kreiswaldlaufmeisterschaften des Sportkreises Göppingen, die bei diesem Rennen in einer Sonderwertung ausgetragen wurden.

Bestzeiten standen somit nicht im Fokus der Wettkämpfer. Was bei diesen Voraussetzungen zählte, war der direkte Vergleich. Die drei Teilnehmer aus Ottenbach schlugen sich tapfer und erreichten allesamt Plätze auf dem Siegerpodest.

Hier die Einzelergebnisse:
- Paul Schaaf              42:19 min.        26. gesamt / 5. M45
  Kreiswaldlaufmeisterschaft:             12. gesamt / 3. M45
- Reinhold Ehehalt    50:55 min.         85. gesamt / 3. M60
  Kreiswaldlaufmeisterschaft:             27. gesamt / 2. M60
-  Verena Mikeleit        51:15 min.        89. gesamt / 2. W40
   Kreiswaldlaufmeisterschaft:            28. gesamt / 1. W40

Foto: Pauls Zieleinlauf bei winterlichen Bedingungen im Göppinger Bürgerhölzle. Foto: Peter Steiner. Peter's Laufseite
gymwelt

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang