Ein spannendes Spiel erlebten die Zuschauer beim 7:4 Heimsieg unserer Mannschaft.

Nach einer vermeintlich souveränen 2:0 Führung durch Treffer von Luis Bulling und Noah Dangelmayr, sowie der 3:1 Führung durch Felix Locherer kamen die Gäste immer besser ins Spiel. Mit dem Halbzeitpfiff konnten unsere Gäste aus Wäschenbeuren den verdienten Ausgleich erzielen.

 

In der zweiten Halbzeit konnte unser Team wiederum mit 5:3 durch Luis Bulling und Noah Dangelmayr in Führung gehen. Der zwischenzeitliche Anschlusstreffer zum 5:4 beantwortete unser nun stark aufspielendes Team mit dem 6:4 durch Luis Bulling sowie mit dem 7:4 durch Noah Dangelmayr.

 

 

Es spielten:

Amon Benson, Kevin Kraft, Maximilian Rapp, Enes Karaalp, Thaddäus Weber, Felix Locherer (1), Luis Bulling(3), Noah Dangelmayr (3)

gymwelt

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang