Grußwort 1. Vors. Neu 2020

 

In diesen unsicheren Coronazeiten einen Verein mit knapp 1000 Mitgliedern zu übernehmen, war kein leichter Schritt. Doch unser TSV ist schon seit ich 1989 nach Ottenbach gezogen bin, meine zweite Heimat, und deshalb bin ich seit 2011 auch im Vorstandsteam dabei. Auf diesem Wege bedanke ich mich für euer Vertrauen und freue mich schon sehr auf die bevorstehenden neuen Aufgaben. Mit der Steuerberaterin Heike Ziller ( Stv. Vorsietzende) haben wir eine hervoragende Besetzung und mit Rainer Lippmann als Kassier und Corina Weber als Schriftführerin ein perfektes Team beisammen.
Seit 1996 habe ich schon einiges auf den Weg gebracht (Eltern-Kind-Turnen, Irish Dance, Body Tuning und HIIT/Fitness-Boxen) und werde mich auch weiterhin dafür einsetzen, dass es für jede Altersgruppe einen "Sport im Ort" gibt. Gerade in der jetzigen Situation ist es doch von Vorteil, wenn man daheim im Ort seinem Sport und anderen Aktivitäten nachgehen kann und nicht dauernd umherfahren muss. Besonders für die noch nicht oder nicht mehr mobilen Menschen wollen wir ein sportliches Angebot bieten und genau hierfür brauchen wir weiterhin unsere ehrenamtlichen Trainerinnen und Trainer, die gut ausgebildet sind und ein tolles Sportprogramm bieten. Dennoch suchen wir auch hier neue Trainer, zum Beispiel fürs Kinderturnen ab fünf Jahren, für moderne Sportarten wie Functional Fitness oder Kampfsport. Vielleicht gibt es ja in unserem schönen Ottenbach Leute, die sich vorstellen könnten, solche Übungsstunden anzubieten? Oder ihr kennt jemanden, der ein sportliches Betätigungsfeld sucht? Selbstverständlich müssen wir erst die weitere Entwicklung der Corona-Krise abwarten und können sowieso erst nach den Ferien mit Neuem starten. Aber darüber reden und planen ist erlaubt - also meldet euch bei mir unter 0160/1681845 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Auch für Arbeiten rund um unser schönes Vereinsheim gibt es immer wieder etwas zu tun! In unseren Reihen sind ganz bestimmt viele handwerklich begabte Leute, die uns bei der einen oder anderen Arbeit unterstützen würden (wenn sie davon wüssten!) - also auch hier: einfach melden, wir sind über jede Hilfe dankbar! Gemeinsam werden wir unsere tollen Sportanlagen inkl. Vereinsheim erhalten und dafür bedanke ich mich schon heute bei allen, die dazu beitragen! 

                                                                                          Eure Petra Mehnert - 1. Vorsitzende 

 

Zum Seitenanfang